fbpx

Zum Thema:

15.01.2021 - 12:57Über 24.800 Impf-Anmel­dungen in Kärnten15.01.2021 - 12:52Trauriges Jubiläum: Einige Lokale seit über 300 Tagen geschlossen15.01.2021 - 10:38Das müsst ihr am Impf­tag be­achten15.01.2021 - 10:04CoV in Kärnten: 226 Neu­genesene und 9 Todes­fälle
Aktuell - Kärnten
© Montage: KK & 5min.at

Aktuelle Zahlen

Kärnten: 11 Corona-Todes­fälle in den letzten 24 Stunden

Kärnten – In Kärnten wurden heute Vormittag 380 Neuinfektionen gemeldet. Somit sind nun insgesamt 3.695 Personen aktiv mit Corona infiziert. Die Todesfälle steigen auf 143 Personen. 

 1 Minuten Lesezeit (171 Wörter) | Änderung am 24.11.2020 - 11.45 Uhr

Seit Beginn der Pandemie gab es in Kärnten bisher 12.266 bestätigte Fälle, wobei 139.758 Testungen durchgeführt wurden. 143 Corona-Todesfälle* muss Kärnten mit dem heutigen Tag vermelden, das sind elf Personen mehr als gestern.

Mehr als 8000 Personen genesen

In Kärnten gibt es im Moment 3.695 aktuell infizierte Personen. Per PCR-Test wurden 261 Neuinfektionen bestätigt.  Dazu kommen noch 119 bestätigte Falle aus 258 Antigentests. 8.428 Personen sind inzwischen genesen, das sind 569 mehr als gestern. 412 Personen befinden sich derzeit wegen Corona im Krankenhaus.

Über tausend Neuinfektionen in Oberösterreich

Österreichweit wurden 4.377 Neuinfektionen verzeichnet.  4.689 Personen befinden sich aufgrund des Corona-Virus in krankenhäuslicher Behandlung. Davon 704 der Infizierten auf Intensivstationen. Die Neuinfektionen teilen sich auf die Bundesländer auf: Burgenland (172), Kärnten (261), Niederösterreich (543), Oberösterreich (1.165), Salzburg (566), Steiermark (447),  Tirol (633), Vorarlberg (85) und Wien (505).

*Laut dem Bundesministerium wird jede verstorbene Person, die zuvor COVID-positiv getestet wurde, in der Statistik als „COVID-Tote/r“ geführt, unabhängig davon, ob sie direkt an den Folgen der Viruserkrankung selbst oder „mit dem Virus“ (an einer potentiell anderen Todesursache) verstorben ist.

ANZEIGE