fbpx

Zum Thema:

12.01.2021 - 09:11Haltestelle in Finkenstein ist jetzt barrierefrei29.12.2020 - 15:49Alkolenkerin (55) kam von Fahrbahn ab und prallte in Leitschiene14.12.2020 - 08:35Land unterstützt neues Bauprojekt mit knapp 3 Millionen Euro13.12.2020 - 19:56FF Arnoldstein: In einer Woche über 35 Einsätze
Aktuell - Villach
© FOTOLIA 117270062

Villacher bei Unfall verletzt

Bei Kreuzung: E-Bike Fahrer (82) von PKW erfasst

Finkenstein – Ein 82-jähriger Villacher überquerte mit seinem E-Bike bei einer Kreuzung die Straße. Dabei wurde er von einem PKW, gelenkt von einer 62-jährigen Villacherin, erfasst.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (88 Wörter)

Am Dienstagvormittag lenkte eine 62-jährige Frau aus Villach ihren PKW auf der Rosental Bundesstraße (B 85) in Richtung Villach. Unmittelbar nach dem Kreuzungsbereich mit der Finkensteiner Landesstraße (L 51) querte ein 82-jähriger Villacher mit seinem E-Bike die B 85.

82-Jähriger von PKW erfasst

Trotz Vollbremsung konnte die 62-Jährige eine Kollision nicht vermeiden. Der 82-Jährige wurde vom Rad gestoßen und leicht verletzt. Nach ambulanter Behandlung im LKH Villach wurde er in häusliche Pflege entlassen. Der PKW und das E-Bike wurden leicht beschädigt.

Schlagwörter:
ANZEIGE