fbpx

Zum Thema:

17.12.2020 - 21:43Erstickungs­risiko: BeeBoo-Märchen­figur wird zurück­gerufen08.12.2020 - 13:26Eigentlich gluten­freier Reis könnte Gluten ent­halten18.11.2020 - 20:34Produktrückruf: Landliebe Grießpudding und Sahne Pudding03.11.2020 - 09:55Vorsicht: GOOD Choice Wrap womöglich verunreinigt
Leute - Kärnten
© KK

Produktrückruf

Bakterielle Verun­reinigung: Spar ruft Weizenmehl zurück

Kärnten – Im Produkt „SPAR Weizenmehl universal naturrein Typ W480“ bei der Charge L789 12/12:05 mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum Oktober 2021 sind bakterielle Verunreinigungen festgestellt worden. SPAR ruft daher dieses Produkt vorsorglich zurück.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (95 Wörter)

SPAR ruft das Produkt „SPAR Weizenmehl universal naturrein Typ W480“ bei der Charge L789 12/12:05 mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum Oktober 2021 zurück. Darin sind bakterielle Verunreinigungen festgestellt worden. Kundinnen und Kunden werden aufgefordert, das Produkt nicht zu konsumieren.

Produkt auch ohne Kaufbeleg zurückgeben

Alle Kunden, die das eventuell betroffene Produkt gekauft haben, können dieses im nächstgelegenen SPAR-, EUROSPAR-, INTERSPAR- oder Maxi-Markt zurückgeben. Den Kaufpreis bekommt man auch ohne Kaufbeleg rückerstattet. Kunden, die dazu eine Frage haben, können sich gerne beim Kundenservice unter [email protected] oder unter der kostenfreien Telefonnummer 0800 / 22 11 20 informieren.

Schlagwörter:
ANZEIGE