fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

31.05.2021 - 15:56Corona-Cluster: Mit­arbeiterinnen von Wolfsberger Lokal positiv getestet30.05.2021 - 08:57Mobiltelefon-Akku rauchte: Einsatzreiche Woche für die FF Wolfsberg28.05.2021 - 18:03Wenn die Wohnung aus allen Nähten platzt, hat Diskont Depot die Lösung28.05.2021 - 17:38Detektiv erwischte Ladendiebe: Tätern gelang die Flucht
Aktuell - Kärnten
© 5min.at

Fluchtversuch

Männer stahlen Zigaretten aus PKW: Wolfsberger verfolgte Diebe

Wolfsberg – Zwei vorerst unbekannte Männer stahlen Zigaretten aus einem offenen PKW. Der Besitzer des Fahrzeuges beobachtete dies, verfolgte die beiden Diebe und verständigte die Polizei. Die beiden Täter zeigten sich geständig und werden angezeigt.  

 1 Minuten Lesezeit (152 Wörter)

In der Nacht auf den 11. Dezember beobachtete ein 51-jähriger Mann, wie zwei vorerst unbekannte Männer aus seinem vor seinem Wohnhaus geparkten, offenen Pkw zwei Zigarettenschachteln stahlen. Er verfolgte die Männer und verständigte die Polizei. Einen der beiden konnte er anhalten – dieser wurde daraufhin von der Polizei festgenommen – der zweite Bursche flüchtete.

Täter vorläufig festgenommen

Der Festgenommene, ein 26-jähriger russischer Staatsangehöriger, konnte aufgrund des Einflusses von Medikamenten erst am Vormittag des 11. Dezember einvernommen werden. Der zweite Bursche, ein in Tirol wohnhafter, ebenfalls 26-jähriger russischer Staatsangehöriger, konnte um 9 Uhr in der Wohnung des Festgenommenen angetroffen werden.

Täter zeigten sich geständig

Beide waren bei ihrer Einvernahme geständig, dass sie aus mehreren unversperrten Fahrzeugen unter anderem eine schwarze Damenjacke, Taschenlampen, Kopfhörer und Kosmetikartikel gestohlen hatten. Die Geschädigten müssen noch ermittelt werden. Nach Abschluss der Ermittlungen werden die beiden angezeigt.

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.