fbpx

Zum Thema:

02.03.2021 - 15:01Unbekannte rissen Verkehrszeichen aus der Verankerung25.02.2021 - 15:23Homeoffice-Paket im Nationalrat beschlossen23.02.2021 - 19:38Pro mente Copyshop als neuer Postpartner fixiert13.02.2021 - 10:52Beschwerden über DPD: „Wenn der Paketzusteller nicht einmal klingelt!“
Aktuell - Klagenfurt
© pexels

Heute um 11 Uhr wurde es geliefert:

Moosburger erlebt böse Überraschung als er Paket öffnet

Moosburg – Ein Mann aus Moosburg hatte Anfang Dezember einen Laptop bestellt. Dieser wurde heute um 11 Uhr geliefert. Als er das Paket öffnete, erlebte er jedoch eine böse Überraschung..

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (63 Wörter)

Am 8. Dezember bestellte ein 42-jähriger Mann aus Moosburg einen Laptop. Am 19. Dezember, kurz nach 11 Uhr, hinterlegte der Zustelldienst das Paket an der Haustüre. Kurze Zeit später holte der 42-Jährige das Paket ins Haus und musste feststellen, dass der Karton seitlich aufgebogen war und sich der bestellte Laptop nicht im Karton befand. Dem Mann entstand ein Schaden von etwa 700 Euro.

Schlagwörter:
ANZEIGE