fbpx

Zum Thema:

25.02.2021 - 09:14Freitag schließt die Villacher Frischluft-Wahlkabine endgültig24.02.2021 - 17:27Corona-Mutation: 72 weitere Fälle der britischen Virus-Variante bestätigt24.02.2021 - 13:10Nagelstudio-Chefin richtet eigene Test­straße für Kunden ein24.02.2021 - 11:57Spektakuläres Video: Mit­arbeiter ver­wandeln LKH Villach in riesige Tanz­fläche
Leute - Villach
© KK

Mitarbeiter eines Kleinunternehmens

„Danke Chef, für die großzügige Corona-Prämie“

Villach – Marco aus Villach möchte seinem Chef danken. Die Mitarbeiter der Bäckerei Berger haben dieses Jahr einen Corona-Bonus erhalten. "Nicht nur die Großunternehmen geben ihren Mitarbeitern einen Corona-Bonus", hält der Villacher erfreut fest. 

 1 Minuten Lesezeit (126 Wörter) | Änderung am 19.12.2020 - 22.38 Uhr
Marco und das gesamte Team sind begeistert, dass der Chef trotz der schwierigen Zeit jedem von ihnen einen großzügigen Corona-Bonus ausgezahlt hat. „Für große Unternehmen wie zum Beispiel SPAR oder so, ist das sicher leichter, als für kleinere. Deshalb sind wir umso dankbarer“

Dank und Wertschätzung auf beiden Seiten

„Hallo Chef“, schreiben die Mitarbeiter der Bäckerei in einem Posting, nachdem sie gesehen haben, wie viel der Chef ihnen als Bonus auszahlt. „Hiermit möchten wir uns als Team recht herzlich für die großzügige Corona-Prämie bedanken. Wir wissen das sehr zu schätzen“. Der Chef antwortet prompt: „Ich muss mich bedanken. Bei jedem einzelnen von euch. Tolle Leistung von einem super Team gehört auch honoriert“
Schlagwörter:
ANZEIGE