fbpx

Zum Thema:

Aktuell - Kärnten
Eilmeldung
© fotolia

Habt ihr es auch bemerkt?

Erdbeben in ganz Kärnten spürbar

Kärnten – In mehreren Bereichen in Kärnten bebte vor wenigen Minuten die Erde. Hast du es auch gespürt?

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (117 Wörter) | Änderung am 29.12.2020 - 13.11 Uhr

„Es hat massiv gebebt und alles hat gewackelt“, sagt ein Leser 5 Minuten gegenüber. In Villach und auch in Klagenfurt war das Beben massiv spürbar. Das Epizentrum des Erbebens war in Zagreb und weist eine Magnitude von 6,49 Stärke auf. Leser aus ganz Kärnten melden sich, dass sie das Beben sehr stark gespürt haben.

Zwei Wellen spürbar

Leser berichten, dass zwei Wellen spürbar waren. Es sollen Lampen und Pflanzen gewackelt haben, die Haustiere waren komplett verschreckt. Es ist nicht das erste Mal, dass wir heuer in Kärnten Beben spüren. 2020 war ein Erdbebenjahr, überdurchschnittlich oft wurden Erdbeben bemerkt. Mit heute insgesamt 11. Habt ihr es auch gespürt?

Schlagwörter:
ANZEIGE