fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

31.05.2021 - 21:56Strahlend schöner Start in den Dienstag und bis zu 23 Grad31.05.2021 - 21:23Darmann tritt zurück, Erwin Angerer übernimmt seine Funktion31.05.2021 - 16:26Mehr als 50 Prozent der über 18 Jährigen bereits geimpft31.05.2021 - 16:13Selbsttest-Plattform: Bisher 37 positive Test­ergebnisse hoch­geladen
Aktuell - Kärnten
© 5min.at

Schnee erneut im Anmarsch

Das Wochenende bringt teilweise wieder kräftigen Schneefall

Kärnten – Von Früh bis spät waren Schneeräumungsteams in der vergangenen Tagen im Einsatz. Bis zu 55 Zentimeter Neuschnee gab es in den Kärntner Gemeinden. Auch am Wochenende wird vereinzelt wieder starker Schneefall erwartet.

 1 Minuten Lesezeit (148 Wörter)

Zu Beginn der Woche zog kräftiger Schneefall über Kärnten herein. Zahlreiche Einsatzkräfte wurden zu  Unfällen alarmiert. Auch Schneeräumungsdienste arbeiteten auf Hochtouren. In den nächsten Tagen sollte sich das Wetter wieder etwas beruhigen. Am Wochenende ist jedoch teilweise wieder starker Schneefall im Anmarsch.

Wetter am Wochenende

“Der Samstag bringt in Oberkärnten und in den Karawanken bei bedecktem Himmel voraussichtlich anhaltenden und teils kräftigen Schneefall“, berichtet die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG).  Im Klagenfurter Becken und im Nordosten gibt es jedoch deutlich weniger Niederschlag und die Schneefallgrenze steigt tagsüber gegen 900 Meter an.

Auch Regen im Anmarsch

In Villach geht der Schneefall teilweise in Regen über. Am Sonntag wird ebenfalls Regen und Schnee erwartet, im Laufe des Tages lässt der Niederschlag nach. Die Höchstwerte liegen zwischen 0 Grad bei Schneefall im Westen und leicht föhnigen 4 Grad im Jauntal.

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.