fbpx

Zum Thema:

25.02.2021 - 13:41FPÖ: „Kontrollamts-Forderungen zur Tschinowitscher-Brücke umsetzen“25.02.2021 - 13:37Erste Schnell­ladestation für E-Autos in Villach ist startklar25.02.2021 - 13:03VSV-Sportvorstand: „In Graz zählt jetzt nur ein Sieg!“25.02.2021 - 11:26Altstoffsammel­zentrum ab März auch an Samstagen länger offen
Leute - Villach
© Karin Wernig

"Villach hilft zusammen"

Für neue Kinderzimmer: 10.450 Euro beim Sozialadvent gesammelt

Villach – Unter dem Motto "Villach hilft zusammen" entstand mit der Pfarre St. Nikolai und dem voco Villach & Congress Center Villach im Advent gemeinsam mit dem Adventkranz-Wunderwald am Nikolaiplatz eine einmalige Kooperation für die gute Sache.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (102 Wörter) | Änderung am 16.01.2021 - 19.42 Uhr

„Dieses Jahr gelang es uns ein soziales Zeichen in dieser herausfordernden Zeit zu setzen und für Barbara Rauter und ihre Kinder eine gemeinsame Spendenaktion am Nikolaiplatz im Advent ins Leben zu rufen“, so Organisatorin Christine Mirnig. „Unterstützt von der Villacher Unternehmerschaft und vielen großzügigen Spender, gelang es uns eine großartige Spendensumme in der Höhe von 10.450 Euro beim „Leiner“ in Villach für die Einrichtung der neu entstehenden Kinderzimmer zu übergeben“, erzählt sie stolz. 

Wo wurde wieviel gesammelt?

Pfarre St. Nikolai                     1.620 Euro in bar

voco Villach                            4.550 Euro in bar 

Adventkranz-Wunderwald      4.280 Euro in bar

Schlagwörter:
ANZEIGE