fbpx

Zum Thema:

03.11.2020 - 10:10Ferndorfer Christ­kindlmarkt ver­schoben: Bürger­meister tüftelt an Konzept31.07.2020 - 06:50Unerträgliche Schmerzen: Radler fuhr trotz Sturz weiter28.07.2020 - 18:37Kind stand am Weg: Frau (58) ver­letzte sich schwer bei Brems­manöver21.07.2020 - 21:35Schwer verletzt: Motorrad­fahrer prallte gegen Verkehrs­zeichen
Politik - Villach
Gernot Oberzaucher, Vizebürgermeister von Ferndorf
Gernot Oberzaucher, Vizebürgermeister von Ferndorf © zVg

Bereits 1.500 Euro ausgezahlt:

Gemeinde Ferndorf fördert Vereine mit Geldspenden

Ferndorf – Anfang Dezember wurde die Förderaktion für Ferndorfer Vereine wegen der Covid-Krise gestartet.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (75 Wörter)

Mittlerweile wurde von Vizebürgermeister Gernot Oberzaucher in Summe 1.500 Euro an die Ferndorfer Vereine ausbezahlt.  „Die Aktion läuft derzeit noch, da ein Ende der Krise nicht absehbar ist“, so Oberzauchner „Denn nur aktive Vereine bewirken ein reges Dorfleben.“ Er und sein Team der  Freiheitlichen und Unabhängigen in Ferndorf erklären: „Es reicht, uns ein formloses Schreiben um Unterstützung der Vereinstätigkeit 2020 auf Vereinspapier mit Bankdaten zu übermitteln.“

Schlagwörter:
ANZEIGE