fbpx

Zum Thema:

17.04.2021 - 19:34Schwer verletzt: Mann stürzte von Dach vier Meter in die Tiefe12.04.2021 - 06:26Alkolenker stürzte vier Meter über Böschung08.04.2021 - 06:40Streit in Geschäft eskaliert: Spittalerin (58) schlug Jugendliche ins Gesicht04.04.2021 - 15:54Frau (29) stürzte bei Skitour 100 Höhenmeter ab
Wirtschaft - Kärnten
Bürgermeister Gerhard Pirih und Margret Rausch, Leiterin der pro mente Arbeitsprojekte – so
wird der Außenbereich des pro mente Copyshops, der künftig auch Postpartner ist, aussehen
Bürgermeister Gerhard Pirih und Margret Rausch, Leiterin der pro mente Arbeitsprojekte – so wird der Außenbereich des pro mente Copyshops, der künftig auch Postpartner ist, aussehen © Fotomontage eggspress/pro mente)

Eröffnung am 12. April

Pro mente Copyshop als neuer Postpartner fixiert

Spittal – Nach vielen Gesprächen seitens der Stadtgemeinde Spittal mit der Österreichischen Post AG und pro mente konnte der Copyshop von pro mente in der Villacher Straße als neuer Postpartner fixiert werden.

 2 Minuten Lesezeit (252 Wörter)

Nun ist es also fix: Der pro mente Copyshop ist der neue Postpartner in Spittal. „Wir bedanken uns bei der Stadtgemeinde Spittal an der Drau und Bürgermeister Gerhard Pirih für die Bemühungen, einen neuen Postpartner zu finden, und bei pro mente für die Bereitschaft, diese Aufgabe zu übernehmen. Alle drei Seiten haben an einer Lösung gearbeitet, daher ist es erfreulich, dass wir diese Partnerschaft nun zum Wohle aller besiegeln konnten“, so Thomas Bramberger, Change Manager Österreichische Post AG. Mit dem 12. April 2021 konnte auch bereits ein Eröffnungstermin gefunden werden.

Kürzere Postwege für Spittaler

Der barrierefreie Copyshop in der Villacher Straße ist innen komplett umgebaut worden. Die neue Beschriftung im Außenbereich wird in den nächsten zwei Wochen angebracht. „Wir freuen uns, dass die Bürgerinnen und Bürger des östlichen Stadtteils künftig nicht mehr so weite Wege in Kauf nehmen müssen, um ihre Postwege zu erledigen. Vielen Dank an die Post und die Stadt Spittal für die tolle, verlässliche Zusammenarbeit und Unterstützung. Als Postpartner werden wir auch einen zusätzlichen Arbeitsplatz schaffen“, sagt Margret Rausch, Leiterin der pro mente Arbeitsprojekte in Spittal.

Sozialer Gedanke

Erfreulich ist auch der soziale Gedanke, den pro mente verkörpert. Menschen mit psychischen, mentalen und sozialen Problemen erhalten dort Unterstützung, Beschäftigung, Arbeit sowie Aus- und Weiterbildung. Neben den Angeboten als Postpartner und vielfältigen Druck-Dienstleistungen werden im Copyshop künftig auch schöne Produkte aus der eigenen handwerklichen Fertigung präsentiert.

Schlagwörter:
ANZEIGE