fbpx

Zum Thema:

09.04.2021 - 12:29Super: Kostenfreie Sicherheits-Checks für Zweiräder starten09.04.2021 - 08:31Alkolenker prallte gegen Baum: Zwei Personen verletzt02.04.2021 - 16:20Beim Abbiegen übersehen: PKW kollidierte mit Motorrad31.03.2021 - 21:49Motorrad­fahrer konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten: Schwer verletzt
Aktuell - Kärnten
SYMBOLFOTO © 5min.at

Auf der Klagenfurter Straße

Zwei Mopedfahrer (17) bei Kollision verletzt

Wolfsberg – Zwei 17-jährige Mopedfahrer kollidierten am Donnerstagabend miteinander. Die beiden Jugendlichen erlitten Verletzungen unbestimmten Grades. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (84 Wörter)

Am Donnerstagabend fuhr ein 17-jähriger Jugendlicher aus St. Stefan im Lavanttal mit seinem Moped  in Wolfsberg auf der Klagenfurter Straße von Osten in Richtung Westen. Zur selben Zeit fuhr ein weiterer 17-jähriger Jugendlicher mit seinem Moped von einem Parkplatz in die Klagenfurter Straße ein.

Jugendliche bei Kollision verletzt

Dabei übersah er den ersten Mopedfahrer und die beiden stießen zusammen und stürzten. Beide Mofa-Lenker zogen sich Verletzungen unbestimmten Grades zu und wurden von der Rettung ins LKH Wolfsberg gebracht.

Schlagwörter:
ANZEIGE