fbpx

Zum Thema:

23.03.2021 - 11:46Familie gemeinsam in Quarantäne: Jetzt soll infizierter Ehemann Strafe zahlen17.03.2021 - 15:52Hermagor: Kontrolle der Ausreise-Tests bald nur noch stichprobenartig16.03.2021 - 08:51LH Kaiser will Hermagor-Maßnahmen zum Teil beenden09.03.2021 - 20:46Zwei Osttiroler Gemeinden werden ab Freitag abgeriegelt
Aktuell - Kärnten
Schülerinnen und Schüler aus Abschlussklassen und bestimmte Berufsschüler sind vom Distance Learning im Bezirk Hermagor ausgenommen.
Schülerinnen und Schüler aus Abschlussklassen und bestimmte Berufsschüler sind vom Distance Learning im Bezirk Hermagor ausgenommen. © pixabay

Rund 60 Schüler betroffen:

Abschluss­klassen-Schüler von Distance Learning ausgenommen

Bezirk Hermagor – Eine Maßnahme gegen die Virus-Ausbreitung im Bezirk Hermagor ist Distance Learning – Schüler von Abschlussklassen und bestimmte Berufsschüler sind davon ausgenommen.

 1 Minuten Lesezeit (188 Wörter) | Änderung am 08.03.2021 - 17.36 Uhr

Eine der Maßnahmen, die Ausbreitung des Virus und vor allem der viel ansteckenderen britischen Mutation im Bezirk Hermagor zu verhindern und die Pandemie einzudämmen, ist das Distance Learning, das seit dem heutigen Montag, dem 8. März, gilt. Schüler verlassen demnach den Bezirk Hermagor nicht mehr.

Ausnahme für Schüler in Abschlussklassen

Ausgenommen von dieser Regelung sind die Schülerinnen und Schüler von Abschlussklassen, die aus dem Bezirk Hermagor auspendeln, oder in den Bezirk Hermagor einpendeln, weil sie dort eine Schule besuchen. Auch die Berufsschüler, die von 8. bis 18. März schulpflichtig sind, sind vom Distance Learning ausgenommen. Damit sollte der Schulabschluss sichergestellt werden können.

Verordnung noch in Arbeit

Um entsprechend vorzugehen, wurde die Pädagogische Leitung Tirol informiert und die beiden Bildungsdirektoren werden sich über die Vorgehensweise bezüglich der Schulen und Schüler in Lienz austauschen. Eine entsprechende Verordnung der Bildungsdirektion wird in der kommenden Stunde vorgelegt. In Summe sind rund 60 Schülerinnen und Schüler betroffen.

Bezüglich der Testkapazitäten im Bezirk Hermagor sind heute bis in die Abendstunden und morgen in der Früh noch Termine verfügbar.

ANZEIGE