fbpx

Zum Thema:

20.04.2021 - 19:46„Zack Noodles“: Ein Fast-Food-Restaurant der neuen Generation20.04.2021 - 17:19Ironman 2021 wird auf September verschoben20.04.2021 - 15:43Große Trauer um Riesen­schildkröte „Poldi“20.04.2021 - 14:48Klagenfurt: Weiterhin freier Eintritt bei Kultur­einrichtungen
Wirtschaft - Klagenfurt
© KK

In der Bahnhofsstraße

Waffeln, Bagels & Co. – Großer Ansturm auf neues Cafè

Klagenfurt – Seit einiger Zeit gibt es in der Bahnhofstraße ein neues Cafè: „The Waffle Guys“ sorgen mit ihren Waffelkreationen für Begeisterung. Täglich bilden sich lange Schlangen vor dem Geschäftslokal.

 1 Minuten Lesezeit (138 Wörter) | Änderung am 13.03.2021 - 17.24 Uhr

Von Christine Jeremias. In letzter Zeit fallen Nachmittags in der Bahnhofstraße zwischen 8.Mai-Straße und Lydmanskigasse zwei Dinge auf: der Duft nach frischem Gebäck und die Menschenschlange vor der Hausnummer 31. An beidem sind die Waffle Guys „schuld“, die in ihrem Cafè seit Mitte Jänner neben verschiedenen Waffelkreationen auch Milchshakes und Bagel anbieten.

ANZEIGE
Die „Waffle Guy´s“ in der Bahnhofstraße werden regelrecht gestürmt.

Die „Waffle Guy´s“ in der Bahnhofstraße werden regelrecht gestürmt. - © Jeremias

Bitte warten

Mit ihrer Geschäftsidee scheinen Flamur Siriniqi und Lukas Perchtaler genau den Geschmack der Klagenfurter zu treffen, denn für eine Waffel, deren Füllung man selbst zusammenstellen kann, werden lange Wartezeiten in Kauf genommen. Ob die Waffeln tatsächlich so gut schmecken, wie sie aussehen, können wir noch nicht beurteilen – wir stehen noch an.

ANZEIGE