fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

06.05.2021 - 11:39Völkendorf erhält neue Radweg­anbindung an die Innenstadt13.04.2021 - 19:41Live­streams aus Wasch­straße & Kirche: “Künstlern eine Bühne geben!”07.04.2021 - 16:13Rumänisch-orthodoxe Kirche wird in Klagenfurt errichtet29.03.2021 - 20:35Weiterer Wiesen­brand: Baum fiel am Lorenzenberg auf Strom­leitung
Leben - Villach
© FF Judendorf

Überraschung für Pfarrer Gatterer

Nachbarschafts­hilfe: Feuerwehr rückte zu Übungs­einsatz in luftiger Höhe aus

Völkendorf  – Im Turm der Kirche zu den "Drei Faltigkeiten" in Völkendorf hing seit 3. August eine Glocke, die keinen Mucks mehr machte, weil plötzlich der Klöppel brach. Dann die österliche Überraschung für Pfarrer Kurt Gatterer: Die Burschen der Freiwilligen Feuerwehr Judendorf rückten dieser Tage aus, um im Rahmen einer Übung auf den Turm zu klettern und der Glocke wieder eine Stimme zu geben.

 1 Minuten Lesezeit (138 Wörter) | Änderung am 10.04.2021 - 16.50 Uhr

Von Manfred Wrussnig. “Es war toll”, schwärmte der Pfarrer auf Anfrage von 5 Minuten, “die funktioniert jetzt wieder wie ein Glöckl.” Auf Facebook präsentierten dann die Judendorfer ihren Einsatz in luftiger Höhe mit Fotos den staunenden Freunden. Ob es jetzt einen Extrasegen für die Judendorfer, die offensichtlich ihren Völkendorfer Kollegen zuvor gekommen sind, geben wird?  Gatterer: “Ich lasse mir da schon noch etwas einfallen”, gab sich Hochwürden kryptisch.

Nachbarschaftshilfe wurde belohnt

“Naja, ein gutes Gulasch hat er uns ja schon serviert, der Herr Pfarrer”, schildert ein Kamerad der Judendorfer Feuerwehr lachend 5 Minuten. Auch den Übungseinsatz mit Nachbarschaftshilfe konnte er klären. “Weil die Judendorfer, im Gegensatz zu den Völkendorfern, auch die geeigneten Geräte dafür hatten, haben wir einfach ausgeholfen.”

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.