fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

27.05.2021 - 18:36Autos kollidierten in Villach: 19-Jährige schwer verletzt23.05.2021 - 07:29Aggressive Kärntnerin behinderte Polizisten am Alten Platz23.05.2021 - 07:18Geländer kippte bei Feier um: Vier Kärntner verletzt23.05.2021 - 07:10Jugendlicher schoss mit Spielzeug­pistole auf Passantin
Aktuell - Kärnten
SYMBOLFOTO © sdecoret/stock.adobe.com

Schadenshöhe noch nicht bekannt:

Unbekannte brachen in St. Veiter Wohnung ein

St. Veit an der Glan – Bisher unbekannte Täter brachen in der Nacht auf den heutigen Freitag, dem 7. Mai, in eine St. Veiter Wohnung ein.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (51 Wörter)

Vergangene Nacht brachen die Unbekannten eine Wohnungstüre zu einer Wohnung in einem Mehrparteienwohnhaus im Stadtgebiet von St.Veit an der Glan auf, durchsuchten sämtliche Räumlichkeiten und durchwühlten alle Laden.

Die gestohlenen Gegenstände und die Höhe des durch die Tat verursachten Schadens stehen noch nicht fest.

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.