fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

31.05.2021 - 11:36Lenker fuhr nach Unfall weiter: 15-jähriger Mopedfahrer verletzt29.05.2021 - 21:12Cobra-Einsatz: Mann drohte mit Waffe25.05.2021 - 18:03Großaufgebot an Einsatzkräften nach Unfall auf der A225.05.2021 - 13:29Rauchentwicklung: Rund 500 Schüler wurden evakuiert
Leben - Klagenfurt
Die FF Grafenstein war im Einsatz.
Die FF Grafenstein war im Einsatz. © FF Grafenstein

Einsatz

Starke Rauchentwicklung in einem Einfamilienhaus

Rain – Gestern, am 12. Mai, gegen 20.20 Uhr, wurde die Freiwilligen Feuerwehren Grafenstein und Poggersdorf zu einem Brandeinsatz in Rain gerufen. Ein Ofen in einem Einfamilienhaus war undicht, es kam zu einer straken Rauchentwicklung im Wohnzimmer.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (89 Wörter) | Änderung am 14.05.2021 - 11.52 Uhr
Aufgrund der undichten Stelle eines Ofens kam es im Wohnzimmer eines Einfamilienhauses zu einer starken Rauchentwicklung sowie zu einer Verpuffung. Die Bewohnerin des Hauses löschte die dadurch entstandenen Flammen mithilfe eines Handfeuerlöschers.

Feuerwehren entfernten Brandgut

Die Freiwilligen Feuerwehren haben das Brandgut aus dem Ofen entfernt und die Räumlichkeiten mittels Druckbelüfter vom Rauch befreit. Die beiden Bewohner des Hauses wurden vorsorglich mit der Rettung ins Klinikum Klagenfurt gebracht.
ANZEIGE
Die FF Grafenstein & FF Poggersdorf entfernten das Brandgut des Ofens.

Die FF Grafenstein & FF Poggersdorf entfernten das Brandgut des Ofens. - © FF Grafendorf

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.