fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

31.05.2021 - 16:26Mehr als 50 Prozent der über 18 Jährigen bereits geimpft31.05.2021 - 13:49Neueröffnung: Dolce Vita bei “Carlotta” in der Kramergasse31.05.2021 - 10:06Standortwechsel: Villachs Corona-Impfstraße wird nach Warmbad verlegt30.05.2021 - 20:43Tarvis wird zur weißen Zone: Lokale auch wieder Nachts geöffnet
Aktuell - Kärnten
© KK

Ab Sonntag

Italien lockert Bestimmungen: Einreise ohne Quarantäne möglich

Kärnten/ Italien – Gute Nachrichten für alle Italien-Fans: Ab Sonntag darf man in das Land einreisen, ohne dass man sich danach in Quarantäne begeben muss!

 1 Minuten Lesezeit (121 Wörter) | Änderung am 14.05.2021 - 18.23 Uhr

Bisher musste man als Besucher aus der EU einen negativen Test vorweisen, sich dann im Land zusätzlich fünf Tage in Quarantäne begeben und anschließend nochmal einen negativen Test vorweisen. Erst dann konnte man seinen Urlaub genießen. Wie nun mehrere Medien berichten, fällt diese Regelung ab Sonntag.

Den Tourismus wieder ankurbeln …

Ab Montag sollen alle 20 Regionen in Italien wieder “gelb” sein und ab kommenden Mittwoch soll es, wie bei uns, noch weitere Lockerungen geben. Generell möchte Italien nun auf sogenannte “coronafreie Flüge” setzten, um so den Tourismus anzukurbeln. Dieses Modell wird momentan in Rom, Mailand, Venedig und Neapel getestet. Vor allem Besucher aus Japan, den USA und den Vereinigten Arabischen Emiraten sollen dabei profitieren.

Schlagwörter:
Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.