fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

31.05.2021 - 19:18Kärntner Übungs­firmen über­zeugten im Junior-Landes­wett­bewerb31.05.2021 - 18:25Überraschung gelungen: 44 Promis gratulierten Kärntnerin zum Hochzeits­tag31.05.2021 - 11:36Lenker fuhr nach Unfall weiter: 15-jähriger Mopedfahrer verletzt31.05.2021 - 10:26Große Trauer um Villachs Kultur­preisträger Heinz Stritzl
Leben - Villach
© Jakob Zmölnig

Im Gebiet der Schütt:

Singende Nachtigall: Hobby­fotografen gelang einmaliges Foto

Villach – Seit mehr als 40 Jahren macht der Spittaler Jakob Zmölnig mit der Fotokamera Jagd auf die Vogelwelt in Kärnten. Dabei glückten ihm geradezu sensationelle Bilder, die er jetzt nach und nach den Leserinnen und Lesern von 5 Minuten präsentieren will.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (91 Wörter) | Änderung am 16.05.2021 - 09.35 Uhr

Von Manfred Wrussnig. Wer jetzt in den Abendstunden im Gebiet der Schütt bei Villach unterwegs ist und etwas Glück hat, kann die Nachtigall singen hören. Dem Spittaler Hobbyfotografen Jakob Zmölnig gelang es, sich mit der Kamera so nahe an eine Nachtigall heranzupirschen um dieses wohl einmalige Foto zu schießen. „Es war nicht einfach, denn in den Abendstunden braucht man dazu auch noch die richtige Belichtungen und es genügt das knacken eines Zweiges und sie fliegt weg“, schildert er die einmalige Begegnug mit dem seltenen Vogel.

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.