fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

31.05.2021 - 21:56Strahlend schöner Start in den Dienstag und bis zu 23 Grad31.05.2021 - 21:23Darmann tritt zurück, Erwin Angerer übernimmt seine Funktion31.05.2021 - 16:26Mehr als 50 Prozent der über 18 Jährigen bereits geimpft31.05.2021 - 12:09Grüner Pass: War­nung vor falscher App “Corona Green Pass Austria”
Aktuell - Kärnten
© Montage: 5min.at & Pixabay

Werden mittels PCR-Test überprüft

Selbsttest-Plattform: Bisher 37 positive Test­ergebnisse hoch­geladen

Kärnten – Unter selbsttest.ktn.gv.at ist es möglich, sich den Wohnzimmertest bestätigen zu lassen. Bisher wurde die Plattform schon 154.000 Mal in Kärnten genutzt. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (82 Wörter) | Änderung am 31.05.2021 - 16.13 Uhr

“Die Selbsttest-Plattform wird sehr gut angenommen”, erklärt Landespressesprecher Gerd Kurath nach der heutigen Koordinationssitzung. Bisher wurden 154.000 Selbsttests über selbsttest.ktn.gv.at  registriert. Davon waren 37 Testergebnisse positiv. Die positiven Ergebnisse werden nun mittels PCR-Test überprüft.

Ab 1. Juni gibt es 10 Gratis-Selbsttests pro Monat

Seit März werden die Corona-Selbsttests in den Apotheken kostenlos abgegeben. Bisher standen für jeden fünf Stück pro Monat zur Verfügung. “Ab 1. Juni wird Stückzahl auf zehn erhöht werden”, erinnert der Landespressesprecher.

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.