fbpx
Logo 5 Minuten
STARTSEITE > Kärnten > Aktuell Veröffentlicht am 21.06.2021, 19:44

Feuerwehr im Einsatz

LKW umgekippt: Passant rettete Fahrer

Trebesing - Ein 59-jähriger LKW-Lenker kam heute von der Straße ab und kippte um. Er konnte sich selbst nicht aus dem Fahrzeug befreien und wurde von einem nachkommenden Passanten geborgen. Der Mann erlitt bei dem Unfall leichte Verletzungen.
von Anja Mandler1 Minute Lesezeit (95 Wörter)
SYMBOLFOTO

Auf der Katschberg Bundesstraße (B 99) in Trebesing kam am Montag ein 59-jähriger Lenker aus Spittal mit seinem LKW aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab. Er fuhr entlang der Straßenböschung und geriet auf eine Leitschiene, wobei der LKW umkippte.

Passanten retteten LKW-Fahrer

Der Lenker, der leicht verletzt wurde und sich nicht aus dem LKW befreien konnte, wurde von einem nachkommenden Passanten geborgen. Die Rettung brachte den Verletzten in das Krankenhaus Spittal/Drau. Die Bergung des LKW musste mit einem Spezialkran durchgeführt werden. Im Einsatz standen 11 Kräfte der FF Trebesing

Veröffentlicht am 21.06.2021, 19:44
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

#Mehr Interessantes

#Mehr zum Thema

#Mehr von 5 Minuten

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.