fbpx
Logo 5 Minuten
STARTSEITE > Klagenfurt > Leben Veröffentlicht am 01.08.2021, 08:36

Auch heute

Marcel rettete bereits ein Leben: Noch drei Typisierungs-Aktionen in Kärnten

Kärnten - Der Verein “Geben für Leben” und die Landjugend Bezirk Klagenfurt hat vier Typisierungsaktionen in Kärnten organisiert. Ihr müsst zwischen 17 und 45 Jahre alt sein und mehr als 50 Kilo wiegen, dann könnt ihr daran teilnehmen. Auch heute gibt es einen Termin.
von Redaktion1 Minute Lesezeit (127 Wörter)
Marcel Pippin ließ sich 2017 typisieren und rettete damit ein Leben.

Der 26-Jährige Marcel aus Techelsberg ließ sich 2017 über die Landjugend in Moosburg typisieren. Mit dem Anruf von “Geben für Leben” hatte er überhaupt nicht mehr gerechnet, aber er war sehr positiv überrascht und sofort zur Hilfe bereit. Zur Voruntersuchung fuhr er mit dem Zug nach München, wo er vollkommen durchgecheckt wurde.

“Jederzeit wieder”

Die Vorbereitung auf die Stammzellspende hatte leichte Nebenwirkungen wie Rückenschmerzen zur Folge, was sich bei der Spende aber gleich wieder gelegt hat. Fazit: Er würde sofort wieder spenden. In fünf Stunden schenkte er mit seinen gesunden Stammzellen zu Weihnachten Hoffnung an eine kanadische Familie. Im Video erzählt der Installateur aus Techelsberg wie es dazu kam und wie eine Spende abläuft: VIDEO-LINK.

Kärntner Termine im Überblick

  • 1. August zwischen 13 und 17 Uhr in Haidkirchen Kappel am Krappfeld bei der 3-Furchen-Tournee (St. Veit)
  • 21. August zwischen 14 und 18 Uhr im Atrio Villach
  • 22. August zwischen 13 und 17 Uhr im Goldbrunnhof Völkermarkt

Veröffentlicht am 01.08.2021, 08:36
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

#Mehr Interessantes

#Mehr zum Thema

#Mehr von 5 Minuten

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.