fbpx
Logo 5 Minuten
STARTSEITE > Klagenfurt > Wirtschaft Veröffentlicht am 18.08.2021, 15:29

klimaaktiv-Auszeichnung

Fast 60 Kärntner Gebäude aus­gezeichnet

Klagenfurt - Klimaschutzministerin Leonore Gewessler kürte bei einer Auszeichnungsveranstaltung in Klagenfurt insgesamt 13 fertiggestellte und 45 geplante Bauprojekte aus Kärnten für ihre energieeffiziente und ökologische Bauweise nach den klimaaktiv Standards des Klimaschutzministeriums (BMK).
von Tanja Janschitz1 Minute Lesezeit (132 Wörter)
Im Bild: Klimaschutzministerin Leonore Gewessler, Tobias Schmerlaib und Wolfram Stöby (Fortschritt Gemeinnützige Bau-, Wohnungs- und Siedlungsgenossenschaft für Kärnten), Martha und Wolfgang Gärtner (Gärnter Architekten)

„Klimafreundlich sanierte und errichtete Gebäude tragen dazu bei, den Energie- und Ressourcenverbrauch signifikant zu senken – ein wichtiger Beitrag zum Klimaschutz. Die nach klimaaktiv Standard geplanten und fertiggestellten Projekte stehen beispielgebend dafür und machen deutlich, wie klimaschutz-optimiertes Bauen und Sanieren gelingen kann“, gratuliert Klimaschutzministerin Leonore Gewessler.

Für klimafreundliches Bauen und Sanieren prämiert

Die in Kärnten ausgezeichneten Gebäude erfüllen allesamt die strengen Kriterien des klimaaktiv-Gebäudestandards. An zehn der prämierten Projekte wurde sogar die klimaaktiv-Plakette in Gold verliehen. Darüber hinaus erreichten drei Gebäude den klimaaktiv Silber-Standard. Weiters wurden 45 Bauprojekte – und damit die mit Abstand überwiegende Zahl – dafür ausgezeichnet, dass sie nach klimaaktiv-Kriterien geplant wurden.

Bis dato wurden über 1.100 Gebäude in Österreich nach den strengen Kriterien des klimaaktiv Gebäudestandards bewertet und deklariert.

Im Bild: Klimaschutzministerin Leonore Gewessler, Landesrätin Sara Schaar, Landesfeuerwehrkommandant Rudolf Robin, Dietmar Hirm, Klaus Tschabuschnig (Kärntner Feuerwehrverband), Gerhard Kopeinig (ARCH+MORE ZT), Baumeister Walter Kofler, Manfred Freitag (KELAG)
Im Bild: Klimaschutzministerin Leonore Gewessler, Vorstand Helmut Kusternik (meine heimat Gemeinnützige Bau-, Wohn- und Siedlungsgenossenschaft mbH) und Gerhard Kopeinig (ARCH+MORE ZT)

Veröffentlicht am 18.08.2021, 15:29
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

#Mehr Interessantes

#Mehr zum Thema

#Mehr von 5 Minuten

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.