fbpx
Logo 5 Minuten
STARTSEITE > Kärnten > Aktuell Veröffentlicht am 16.09.2021, 19:35

Seilbergung

E-Biker stürzte auf Flowtrail: Schwer verletzt

Bad Kleinkirchheim - Ein 56-jähriger E-Biker aus Tirol kam am Donnerstag auf einem Flowtrail in der Gemeinde Bad Kleinkirchheim zu Sturz. Der Mann wurde von den Einsatzkräften mit schweren Verletzungen geborgen.
von Tanja Janschitz1 Minute Lesezeit (68 Wörter)
SYMBOLFOTO

Ein 56-jähriger Tiroler fuhr am 16. September 2021 mit seinem E-Bike auf dem Flowtrail “Kaiserburg” in der Gemeinde Bad Kleinkirchheim talwärts. Dabei kam er aus bisher unbekannter Ursache zu Sturz. Der Mann zog sich schwere Verletzungen zu.

Seilbergung war nötig

Er wurde von der Bergrettung Radenthein, einem First-Responder des Roten Kreuzes, sowie dem Team des Rettungshubschraubers RK 1 erstversorgt und nach einer Seilbergung in das LKH Villach geflogen.

Veröffentlicht am 16.09.2021, 19:35
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

#Mehr Interessantes

#Mehr zum Thema

#Mehr von 5 Minuten

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.