fbpx
Logo 5 Minuten
STARTSEITE > Villach > Wirtschaft Veröffentlicht am 16.09.2021, 20:09

A1-Award geht an Kärntner Gemeinde

Neuhaus gewinnt 5G-Ausbau mit Digitalisierungs­projekt

Neuhaus im Bezirk Völkermarkt - Im Rahmen des Österreichischen Gemeindetages zeichneten der Österreichische Gemeindebund, A1 und der Kommunalverlag die innovativsten Gemeinden Österreichs aus. Prämiert wurden St. Marien, Gleisdorf und Neuhaus im Bezirk Völkermarkt. Die Projektsieger erhalten von der A1 einen 5G-Ausbau.
von Tanja Janschitz1 Minute Lesezeit (204 Wörter)
Die Gewinner des A1 Kommunal Digitalawards mit Karl Nehammer, Bundesminister für Inneres, Landeshauptfrau-Stv. Dr. Stephan Pernkopf, Gemeindebund-Präsident Alfred Riedl, A1 CCO Enterprise Martin Resel und Michael Zimper, Geschäftsführer Österreichischer Kommunalverlag

„Die Gemeinde Neuhaus zeigt, dass es nicht auf die Größe ankommt, um eine Vorreiterrolle und Vorbildfunktion einzunehmen“, zeigt sich Landesrat Daniel Fellner stolz über die erfolgreiche Initiative. „LoRaWAN – kleine Gemeinde neu gedacht“ ist ein Projekt, das die Gemeinde Neuhaus gemeinsam mit der Kelag-Tochter kelmin und mit dem Land Kärnten entwickelte. Die Nutzung der Technologie ermöglicht kostengünstige Internet der Dinge-Lösungen für smarte Gemeinden. Im Bereich der Gemeindewasserversorgung erfolgt beispielsweise die Fernauslesung von Wasserzählern sowie eine permanente Überwachung der Gemeindewasserversorgungsanlagen.

Gemeinde Neuhaus ist Digitalisierungs-Spitzenreiterin

„Den Gemeindebürgerinnen und Gemeindebürgern werden schon bald zahlreiche Daten zur Verfügung stehen, welche uns allen neue Möglichkeiten im Alltag bieten“, erklärt Bürgermeister Patrick Skubel. “LoRaWAN als moderne digitale Infrastruktur für Immobilien, Städte und Gemeinden ermöglicht eine energie- und kosteneffiziente Sammlung von sensorbasierten Daten und Informationen“, führt Alexander Jordan, Geschäftsführer der kelmin, aus.

Projektsieger erhalten von der A1 einen 5G-Ausbau

Martin Resel, A1 CCO Enterprise über den A1 Kommunal Digitalaward: “Ich freue mich sehr, dass wir im Rahmen des A1 Kommunal Digitalawards mit Gleisdorf, Neuhaus und St. Marien drei besonders innovative Gemeinden als Sieger küren konnten und dort unser 5G Netz priorisiert ausbauen.“

Veröffentlicht am 16.09.2021, 20:09
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

#Mehr Interessantes

#Mehr zum Thema

#Mehr von 5 Minuten

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.