fbpx
Logo 5 Minuten
STARTSEITE > Villach > Wirtschaft Veröffentlicht am 15.10.2021, 17:44

Wenn, dann zum Profi:

Dein Auto braucht Liebe und JP!

Villach - Patrick Jöbstl sorgt mittlerweile seit fast sechs Jahren mit seiner "JP Detailing Garage" dafür, die Autos seiner Kunden sauber und glänzend zu machen. Der Villacher hat sich über die Kärntner Grenzen hinaus bereits einen Namen als "Deailling-Profi" gemacht. Und ncht umsonst meinen seine Kunden: "Einmal JP, immer JP!" Etliche Stammkunden geben ihr Fahrzeug immer wieder in die hingebungsvollen Hände des Autoliebhabers. Nun wartet der Profi mit einem neuen Angebot auf, das genau richtig zum Start in die neue Jahreszeit kommt. Denn auch deine Reifen sind jetzt bei Jöbstl in guten Händen!
von Phillip Plattner5 Minuten Lesezeit (691 Wörter)Werbung
Patrick Jöbstl poliert und putzt in seiner "Detailing Garage" alles, das vier Räder hat und kümmert sich auch neuerdings um deine Reifen!

Der Winter steht bevor und viele fürchten sich schon vor dem Reifenwechsel. Ab 1. November gilt in Österreich bei winterlichen Verhältnissen nämlich Winterreifenpflicht. Patrick Jöbstl hat dafür eine einfache Lösung parat. In seiner “JP Detailing Garage” macht er sich für dich die Hände schmutzig und kümmert sich um deine Reifen, die zusätzlich auch noch gewuchtet werden. Dieser Service wird ab sofort neu in seiner Werkstatt angeboten. Aber auch jeder andere Wunsch wird mit glänzenden Ergebnissen erfüllt.

Patrick Jöbstl kümmert sich...
... mit viel Liebe und Leidenschaft...
... um deinen Reifenwechsel.

Erfahrung aus sechs Jahren Arbeit

Der Vater zweier Zwillinge ist mittlerweile bereits seit fast sechs Jahren im Geschäft und zählt als einer der ersten “Car Detailer” Villachs. “Drei Jahre lang war ich in der Treffner Straße, nun bin ich umgezogen in die Treibacher Straße 4”, erzählt der junge Autoexperte. Aber was genau macht ein “Car Detailer”? “Ich poliere die Autos, mache Lackaufbereitungen, Keramikversiegelungen, Innenraumreinigung und Lederreperaturen.” Das ist allerdings nur ein kleiner Auszug dessen, was er alles anbietet. Denn: Generell gibt es so gut wie nichts, das JP in der Fahrzeugaufbereitung nicht machen kann. “Ich kümmere mich um jeden Kundenwunsch – von A bis Z.” Dazu gehört auch das Shampoonieren von Sitzen und eine professionelle Motorreinigung mit einem Heißdruckgerät.

Ferrari von Andreas Gabalier

Das wohl coolste Erlebnis in seiner Autoaufbereitungsgeschichte hat Patrick Jöbstl erlebt, als der Manager von Andreas Gabalier angerufen und ihn in die Steiermark geholt hat. Dort wurde er in eine abgelegene und versteckte Halle gelotst, wo alle Autos und Firmenbusse, mit denen der österreichische Sänger unterwegs ist, abgestellt waren. Das eigentliche Highlight war aber der Wagen, den er aufbereiten durfte: Ein Ferrari 488. Generell habe er Respekt davor, wenn er derart teure Autos behandelt. Dennoch erhält bei ihm jedes Auto, egal ob alt oder neu, ob billig oder teuer, die selbe Liebe und Zuwendung.

Teure Autos sind in der "JP Detailing Garage"...

... keine Seltenheit.

Verwöhnprogramm für dein Auto

Natürlich gibt es auch unterschiedliche Preiskategorien. “Eine normale Fahrzeugaufbereitung (“One-Step-Aufbereitung”) bekommt man ab 280 Euro. Bei einer Lackaufbereitung mit Keramikversiegelung muss man dann schon mit 700 Euro aufwärts rechnen”, weiß JP. Allerdings wird dabei auch alles gemacht, was man sich nur vorstellen und wünschen kann. Bei einer richtigen Nachbehandlung bietet eine solche Versiegelung einen Schutz von bis zu drei Jahren. Es zahlt sich also aus sein Auto zu verwöhnen!

“Nicht in die Waschstraße fahren”

Auch eine Pflegeanleitung für danach gibt der Autokenner gleich mit. Man sollte mit dem frisch aufbereiteten Wagen nämlich lieber nicht in die Waschstraße fahren. Dadurch stumpft der Lack ab und die Investitionen wären umsonst gewesen. Die Zweieimerhandwäsche sei das beste für das frisch polierte Auto, so Jöbstl. “Dabei nimmt man einen Eimer Frischwasser und einen Eimer mit Shampoo. Dann wäscht man das Auto immer abwechselnd mit Shampoo und Frischwasser von oben nach unten. Dafür muss man nur eine halbe Stunde investieren und bekommt dafür ein besseres und schöneres Ergebnis als wenn man in die Waschstraße fährt.” Er könne sich auch vorstellen, Kurse und Workshops für die richtige Autopflege zu geben. “Nächstes Jahr will ich Anfängerkurse für die Fahrzeugaufbereitung anbieten.”

Jöbstl hat die richtige Pflege für dein Auto.

“Wollte immer Mechaniker werden”

Was viele nicht wissen: Patrick Jöbstl ist ursprünglich gelernter Koch. Er sei in der Schule zu schwach gewesen, weswegen man ihm gesagt habe, dass er doch Koch lernen soll, weil das einfacher sei als die Mechanikerlehre, erinnert er sich zurück. “Es hat mich aber eigentlich nie wirklich interessiert. Ich wollte immer Mechaniker werden. Daher habe ich nach meinem Lehrabschluss auch nur zwei Monate in Villach als Koch gearbeitet, bis ich zu Plankenauer gewechselt bin und mit Reifen hantiert habe.”

Selbststudium trägt Früchte

Mit 17 hat er dann sein erstes eigenes Auto bekommen. Das markiert auch den Start seiner Karriere als Autoaufbereiter. Auch wenn die erste Politur bei seinem eigenen Auto schief gegangen ist. Heute kann JP aber darüber lachen. “Ich habe mir daraufhin auf Youtube Videos angeschaut und mir alles selbst beigebracht.” Und das mit sehr großem Erfolg, denn: “Bisher war jeder Kunde zufrieden mit meiner Arbeit.”

Der Experte für Autoaufbereitung...
... macht rund um Fahrzeug absolut alles für seine Kunden...
... und lässt keinerlei Wünsche offen.

JP Detailing Garage


Treibacher Straße 4
9523 Villach/Seebach
Tel.: 0676 9605500
http://jp-detailinggarage.at/

Veröffentlicht am 15.10.2021, 17:44
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

#Mehr Interessantes

#Mehr zum Thema

#Mehr von 5 Minuten

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.