fbpx
Logo 5 Minuten
STARTSEITE > Kärnten > Aktuell Veröffentlicht am 14.10.2021, 16:40

Kärntenweite Aktion

Impftag für Schüler und Lehrer am 9. November geplant

Kärnten - Zwei Drittel der impfbaren Kärntner Bevölkerung (66,4 Prozent ab 12 Jahren) bzw. 334.081 Personen sind mittlerweile voll gegen das Coronavirus immunisiert. Weiter verstärkt werden soll das Impf-Angebot vor allem für junge Menschen.
von Carolina Kucher1 Minute Lesezeit (86 Wörter)
SYMBOLFOTO

So plant das Impfgremium des Landes in Kooperation mit den wesentlichen Partnern verstärkte Aufklärungsmaßnahmen. In Planung befinden sich derzeit sowohl ein Elternbrief als auch Experten-Videos, um Schüler über eine mögliche Schutzimpfung aufzuklären.

Start in Wolfsberg

Am 15. und 22. Oktober wird in der Wolfsberger Ballspielhalle ein Pilotprojekt für Schülerinnen und Schüler sowie Lehrpersonal durchgeführt. Es gilt als Vorbereitung für einen kärntenweiten Impftag für Schülerinnen und Schüler sowie Lehrpersonal, der am 9. November 2021 stattfinden soll.

Veröffentlicht am 14.10.2021, 16:40
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

#Mehr Interessantes

#Mehr zum Thema

#Mehr von 5 Minuten

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.