fbpx
Logo 5 Minuten
STARTSEITE > Kärnten > Leben Veröffentlicht am 18.10.2021, 11:25

Kein Radar

Kurios: Rätselraten um Kamera auf der B111 Gailtalstraße

B111 Gailtalstraße - Eine Kamera auf der Gailtaltraße B111 sorgt für Rätselraten in Kärntner WhatsApp-Gruppen. Ein Radar ist es auf jeden Fall mal nicht.
von Amelie Meier1 Minute Lesezeit (104 Wörter)

Wie uns die Polizeiinspektion Arnoldstein, sowie Mitarbeiter der Landesverkehrsabteilung bestätigen, ist die Kamera bei dem sogenannten Sonnenbogen bei der B111 Gailtalstraße, kein Radar. Das Kuriose daran: Niemand weiß allerdings um was es sich wirklich handelt. Heiß diskutiert wird darüber in verschiedenen Kärntner WhatsApp Gruppen.

Rätselraten geht weiter

Beim sogenannten Gailtalzubringer, im Bereich des Sonnenbogen auf der B111 wurde die Kamera montiert, kurz vor der Auffahrt der A2. Auch nach mehreren Anfragen kann 5 Minuten niemand weiterhelfen, denn keiner weiß wozu oder wer diese Kamera dort angebracht hat. Kannst du das Rätsel lösen und weißt was das ist?

Um diese Kamera geht es.

Veröffentlicht am 18.10.2021, 11:25
Artikel-UPDATE am 18.10.2021, 11:58
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

#Mehr Interessantes

#Mehr zum Thema

#Mehr von 5 Minuten

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.