fbpx
Logo 5 Minuten
STARTSEITE > Villach > Aktuell Veröffentlicht am 15.01.2022, 06:05

Freitagabend

Alkoholisierter Villacher wurde aggressiv: Polizei musste ihn fest­nehmen

Villach - Ein 32-jähriger, stark alkoholisierter Villacher störte Polizisten am Freitagabend gleich mehrmals bei einer Amtshandlung. Da er sich äußerst aggressiv gegenüber den einschreitenden Beamten verhielt, wurde er schließlich festgenommen.
von Tanja Janschitz1 Minute Lesezeit (70 Wörter)
SYMBOLFOTO

Ein 32-jähriger amtsbekannter und stark alkoholisierter Villacher mischte sich am Freitagabend gleich mehrmals in eine Polizei-Amtshandlung ein, die gegen seine Bekannte im Stadtgebiet von Villach geführt wurde.

Aggressiv gegenüber den Beamten

“Der Mann verhielt sich äußerst aggressiv gegenüber den einschreitenden Beamten, sodass nach mehreren Abmahnungen die Festnahme gegen ihn ausgesprochen werden musste”, heißt es seitens der Polizei. Er wird wegen mehrfachen Verwaltungsübertretungen angezeigt.

Veröffentlicht am 15.01.2022, 06:05
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

#Mehr Interessantes

#Mehr zum Thema

#Mehr von 5 Minuten

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.