Skip to content
/ ©Leserfoto
Ein Bild auf 5min.at zeigt den deutschen Autor Sebastian Fitzek bei einer Lesung in Velden.

Deutschlands Erfolgsautor Sebastian Fitzek für Lesung in Velden

Am 7. Oktober entführte Deutschlands Erfolgsautor Sebastian Fitzek Leseratten im Rahmen des Kärntner Krimifests in seine düstere Welt. Bei einer Lesung im Falkensteiner Schlosshotel entlockte er so Manchem echte Gänsehaut!

von Tanja Janschitz
Tanja Janschitz Onlineredaktion 5min.at
1 Minute Lesezeit(89 Wörter)

Der deutsche Autor Sebastian Fitzek hat sich in den vergangenen Jahren vor allem bei Thriller-Fans einen Namen gemacht. Immer wieder sorgt er mit seinen packenden Geschichten, wie „Die Einladung“, „Das Paket“ oder „Passagier 23“, für echte Gänsehautmomente. So auch am Freitagabend im Rahmen des Kärntner Krimifestes im Falkensteiner Schlosshotel in Velden. „Er kommt absolut authentisch rüber“, berichtet eine begeisterte 5 Minuten Leserin. Auch sie besuchte die Lesung, welche um 20 Uhr im Ballsaal der Location am Wörthersee begann.

Ein Bild auf 5min.at zeigt den deutschen Autor Sebastian Fitzek bei einer Lesung in Velden.
©Leserfoto
Ein Bild auf 5min.at zeigt den deutschen Autor Sebastian Fitzek bei einer Lesung in Velden.
©Leserfoto
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

Mehr Interessantes