Skip to content
/ ©5 Minuten
Symbolfoto
Symbolfoto zu einem Beitrag von 5min.at: Eine Grazer Feuerwehr ist im Einsatz

Keller eines Mehrparteienhaus brannte: Bewohner blieben unverletzt

Dienstagnachmittag, 10. Oktober 2023, kam es in einem Mehrparteienhaus in der Augasse zu einem Kellerbrand. Glücklicherweise gab es keine Verletzten.

von Elisa Kolditz
1 Minute Lesezeit(71 Wörter)

Gegen 14 Uhr ging ein Notruf bezüglich eines Brandes in einem Mehrparteienhaus ein. Als die Einsatzkräfte an der Adresse ankamen konnten starke Rauchentwicklungen im Bereich des Kellers wahrgenommen werden. Die Berufsfeuerwehr Graz löschte den Brand rasch. Die Brandursache konnte noch nicht zweifelsfrei geklärt werden. Die Schadenshöhe konnte auch noch nicht genau beziffert werden. Personen oder Tiere kamen nicht zu Schaden.

Hinweis: Dieser Beitrag wurde am 10.10.2023 um 19:47 Uhr aktualisiert
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

Mehr Interessantes