Skip to content
/ © Katharina Widmann

Himmelsspektakel: Heute Nacht gibt es eine partielle Mondfinsternis

Am heutigen Samstagabend, den 28. Oktober lohnt sich ein Blick in den Himmel. Mit etwas Glück und passenden Wetter wird dort ein spezielles Naturereignis zu beobachten sein.

von Elisa Auer
1 Minute Lesezeit(52 Wörter)

Der Samstag verspricht eine ereignisreiche Nacht zu bringen. Zum einen werden die Uhren umgestellt, weshalb wir Sonntag eine Stunde länger schlafen dürfen und zum anderen gibt es ein gang besonderes Naturspektakel zu beobachten: eine partielle Mondfinsternis, vorausgesetzt die Wetterbedingungen dafür stimmen.

Das Wichtigste im Überblick

„Partiell“ bedeutet „teilweise“. Es wird folglich nicht der gesamte Mond, sondern nur ein Stück von ihm verdunkelt sein.

Von etwa 21.34 Uhr bis kurz vor 23 Uhr. Die Finsternis beginnt mit der Überschneidung des Mondes mit der Erde. Er tritt um 21.34 Uhr in ihren Halbschatten.

 

Um 22.14 Uhr. Zu dieser Uhrzeit sollen 13 Prozent des Mondes verdeckt sein.

Der 14. März 2025 ist der Stichtag, an welchem der Mond vollends „verschwindet“

Deine Meinung

Der Artikel ist lesenswert

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist informativ.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist ausgewogen.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

Mehr Interessantes