Skip to content
/ ©Erich Auer

50 Jahre Ludwig’s Dixieland Jazzband: Jubiläum mit Musik und Feierlaune

Die Ludwig’s Dixieland Jazzband, eine Kult-Band aus Oberkärnten, feierte ihr 50-jähriges Bestehen im Rahmen der Spittaler Kulturinitiative Musicorum.

von Nadia Alina Gressl
Nadia Gressl 5 Minuten
1 Minute Lesezeit(176 Wörter)

Seit 1973 bringen sie mit ihren musikalischen Darbietungen die Klänge des Mississippi-Gebiets zu verschiedenen Veranstaltungen wie Kurkonzerten, Stadtfesten sowie privaten Feierlichkeiten.

Sieben Hobby-Musiker

Was einst mit sieben Hobby-Musikern in einem kleinen Gasthaus begann, entwickelte sich im Laufe der Jahre zu einem ausgereiften Stil mit erweitertem Repertoire, anspruchsvollen Arrangements und einem breiten musikalischen Spektrum von traditionellem New-Orleans-Jazz über Blues und Swing bis hin zu rockigen Stücken.

Über 100 Besucher

Zur Feier ihres Jubiläums kamen weit über 100 Besucher zur Arena des Porciagymnasiums, um gemeinsam mit den Musikern die anhaltende Freude an der Musik zu zelebrieren. Unter den anwesenden Musikern waren Gabriele Kari, Adolf Sagmeister, Harald Bernsteiner, Horst Steinlechner, Gregor Müller, Christian Pucher, Michael Samitz, Heimo Staudacher, Herbert Moser, Manfred Maier, Josef Mikula, Ernst Marinelli und Fred Vornehm.

Am 23. November

Der musikalische Höhepunkt bildet das Abschlusskonzert des diesjährigen Kulturprogramms am 23. November 2023 mit InSzene und Anna Knott sowie Sébastien Bennett, die unter dem Motto „Von der Zärtlichkeit und von der Liebe“ singen werden.

Deine Meinung

Der Artikel ist lesenswert

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist informativ.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist ausgewogen.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

Mehr Interessantes