Skip to content
/ ©FF Unterbergen

Eisglatte Fahrbahn wurde LKW zum Verhängnis

Die Freiwilligen Feuerwehren Unterbergen und Ferlach wurden am Freitag zu einem Einsatz nach Strugarjach alarmiert. Ein LKW ist von dort der eisglatten Fahrbahn abgekommen.

von Tanja Janschitz
1 Minute Lesezeit(53 Wörter)

Freitagabend rückten die Florianis der Freiwilligen Feuerwehren Unterbergen und Ferlach nach Strugarjach im Bezirk Klagenfurt-Land aus. Trotz Schneeketten ist dort ein LKW von der eisglatten Fahrbahn abgekommen. Mithilfe von Seilwinden konnte das Fahrzeug geborgen werden. Nach zirka einer Stunde konnten die Feuerwehrleute wieder einrücken.

Ein Bild auf 5min.at zeigt die Feuerwehren bei der LKW-Bergung.
©FF Unterbergen
Ein Bild auf 5min.at zeigt die Feuerwehren bei der LKW-Bergung.
©FF Unterbergen

Deine Meinung

Der Artikel ist lesenswert

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist informativ.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist ausgewogen.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

Mehr Interessantes