Skip to content
/ ©BMI / Alexander TUMA
Symbolfoto
Symbolfoto von 5min.at: Polizisten verhaftet einen Verdächtigen.

Ehestreit eskaliert: Kärntner droht seiner Frau mit dem Umbringen

Ein 67-jähriger Mann aus dem Bezirk Wolfsberg hat heute Mittag erst seine Ehefrau mit dem Umbringen bedroht und danach zwei Polizisten verletzt. Er wurde erst festgenommen, danach auf freiem Fuß angezeigt.

von Phillip Plattner
1 Minute Lesezeit(94 Wörter)

Heute Mittag hat ein 67-jähriger Kärntner seine 63-jährige Ehefrau mit dem Umbringen bedroht. Bei weiteren Ermittlungen wollte er sich dann der Amtshandlung entziehen und griff die beiden einschreitenden Beamten an. Beide erlitten leichte Verletzungen, wie die Polizei berichtet.

67-Jähriger war betrunken

Ein Alkotest beim 67-Jährigen ergab, dass er leicht betrunken war. Gegen ihn wurde nun ein Betretungs- und Annäherungsverbot ausgesprochen und er wird nach vorübergehender Festnahme auf freiem Fuß angezeigt. Weitere Erhebungen werden derzeit noch geführt.

Hinweis: Dieser Beitrag wurde am 03.04.2024 um 20:24 Uhr aktualisiert

Deine Meinung

Der Artikel ist lesenswert

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist informativ.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist ausgewogen.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

Mehr Interessantes